Gesellschaft

Mehr Selbstbestimmung für behinderte Menschen <small class='subtitle'>Schutz vor Fremdbestimmung</small>

Mehr Selbstbestimmung für behinderte Menschen Schutz vor Fremdbestimmung

von am 10. September 2013

Die Monitoring-Stelle zur Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen fordert mehr Selbstbestimmung für behinderte Menschen in den rechtlichen Angelegenheiten. Vollbetreute werden zum Beispiel von der Bundestagswahl ausgeschlossen.

[mehr…]

Amnesty International verlangt glaubwürdige Menschenrechtspolitik <small class='subtitle'>Forderungen zur Bundestagswahl</small>

Amnesty International verlangt glaubwürdige Menschenrechtspolitik Forderungen zur Bundestagswahl

von am 6. September 2013

Vor der Bundestagswahl am 22. September hat Amnesty International einen Forderungskatalog vorgelegt, der sich an die neue Bundesregierung und die Mitglieder des neuen Bundestages richtet.

[mehr…]

Foltervorwürfe gegen deutsches Unternehmen <small class='subtitle'>Daimler vor Gericht</small>

Foltervorwürfe gegen deutsches Unternehmen Daimler vor Gericht

von am 5. September 2013

Daimler soll an Folter und Verschwindenlassen von Gewerkschaftlern in Argentinien beteiligt gewesen sein. Der Autohersteller muss sich nun vor Gericht in den Vereinigten Staaten verantworten.

[mehr…]

Freiheit-Landeschef verstößt gegen Auflagen <small class='subtitle'>Islamhasser vor Gericht</small>

Freiheit-Landeschef verstößt gegen Auflagen Islamhasser vor Gericht

von am 4. September 2013

Michael Stürzenberger, Landeschef der verfassungsfeindlichen Partei "Die Freiheit", muss sich wegen mutmaßlicher Verstöße gegen Auflagen während seiner islamfeindlichen Reden vor Gericht verantworten. Strafrechtliche Konsequenzen drohen.

[mehr…]

Korruption in der Pflege <small class='subtitle'>Pflegebedürftige werden ausgebeutet</small>

Korruption in der Pflege Pflegebedürftige werden ausgebeutet

von am 30. August 2013

Wenig Transparenz und fehlende Kontrollen in der Pflege führen zu Betrug und Korruption. Pflegebedürftige werden wirtschaftlich ausgebeutet, beklagt Transparency International Deutschland in einer aktuellen Studie.

[mehr…]

Zum NSU-Abschlussbericht <small class='subtitle'>Ditib redet Klartext</small>

Zum NSU-Abschlussbericht Ditib redet Klartext

von am 28. August 2013

Nachdem der Ausschuss zur Untersuchung der NSU-Mordserie seinen Abschlussbericht vorgelegt hat, meldet sich die Türkisch Islamische Union zu Wort. Sie stellt klare Forderungen an Deutschland.

[mehr…]

Krieg in Syrien <small class='subtitle'>Nein zur barbarischen Zerstörungswut!</small>

Krieg in Syrien Nein zur barbarischen Zerstörungswut!

von am 27. August 2013

Die USA und die NATO-Staaten planen einen Militäreinsatz in Syrien. Man dürfe sich nicht vom Gift der Unmenschlichkeit anstecken lassen, so der Koordinationsrat der Muslime.

[mehr…]

Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses <small class='subtitle'>Entscheidende Konsequenzen gefordert</small>

Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses Entscheidende Konsequenzen gefordert

von am 26. August 2013

Polizei und Justiz sollen rassistische Taten adäquat bearbeiten und Diskriminierung durch Behörden muss verhindert werden. Das fordert das Deutsche Menschenrechtsinstitut anlässlich des Abschlussberichts der NSU-Mordserie.

[mehr…]

Islamic Relief und Bundestagsabgeordnete in der Türkei <small class='subtitle'>Treffen für Syrien</small>

Islamic Relief und Bundestagsabgeordnete in der Türkei Treffen für Syrien

von am 25. August 2013

In einer türkischen Stadt verteilte Islamic Relief Lebensmittel an syrische Flüchtlinge. Außerdem sprach die Hilfsorganisation mit Bundestagsabgeordneten über die Lage im vom Bürgerkrieg gezeichneten Land.

[mehr…]

ZMD äußert sich zum NSU-Bericht <small class='subtitle'>Schluss mit der Verharmlosung!</small>

ZMD äußert sich zum NSU-Bericht Schluss mit der Verharmlosung!

von am 23. August 2013

Die Mordserie der NSU-Terrorzelle erschütterte Deutschland. Jetzt hat der NSU-Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages seinen Abschlussbericht vorgelegt. Dazu bezieht der Zentralrat der Muslime in Deutschland Stellung.

[mehr…]